Wanderung von Ellmau auf den Schachenfür geübte, ausdauernde Wanderer


"Wald, Gebirg und Königstraum - Mythos Bayern" ist der Titel der Bayerischen Landesausstellung 2018. Mit einer Wanderung auf dem Königsweg zum Schachen und einer Besichtigung des Jagdschlosses von König Ludwig II. wollen wir diesem Mythos nachspüren. Wir starten am Wanderparkplatz in Elmau, folgen der mäßig ansteigenden Schotterstraße Richtung Wetterstein. Danach geht es steiler hinauf, bevor sich der Weg über freies Gelände zum Schachen hochzieht. Einkehr im Schachenhaus und Besichtigung vom Schachenschloss mit dem "türkischen Saal" im Obergeschoss, in dem sich der Märchenkönig seinen Traumwelten hingab. Anstrengende Tour, Aufstieg ca. 3.15 Std. Abstieg ca. 3 Std. (jeweils 850 Höhenmeter) .Fahrgemeinschaften bitte privat organisieren und bei der Anmeldung angeben.Zzgl. Eintritt und Führung Schachenschloss ca. 8 EUR.
Bitte mitbringen: feste Wanderschuhe, Regenkleidung, Wanderstöcke, Proviant und ausreichend Getränke

181K075
1 Tag, 07.07.2018,
Samstag, 08:15 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
Anne Mischke-Jüngst M.A.
Dr. Stefan Mischke
8.15 Uhr Wanderparkplartz Ellmau (Fahrzeit v. Gröbell ca. 1,45 Std
16,00 €
Belegung: