Neuer Nationalismus in Europa?


Katalonien möchte sich von Spanien unabhängig machen. Bestimmte Strömungen in der Lombardei und Venetien befürworten eine größere Autonomie ihrer Regionen von Rom und manche Kräfte in Flandern streben nach der Unabhängigkeit von Belgien. Großbritannien verhandelt derzeit mit der Europäischen Union über seinen EU-Austritt. Was ist eigentlich los in Europa? Der Vortrag geht der Frage nach, welche historischen, wirtschaftspolitischen und ideologischen Hintergründe dabei von Bedeutung sind und wie die aktuellen politischen Strömungen einzuschätzen sind.

181A026
1 Abend, 26.06.2018,
Dienstag, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
M.A. Martin Schneider
Bürgerhaus, Rathausstraße 1, 82194 Gröbenzell, Clubraum 1
6,00 € / ermäßigter Preis 4,00 €
Belegung: