Digitaler Nachlass - was geschieht mit meinen Daten im Internet?


Die meisten von uns hinterlassen täglich Spuren im Internet - insbesondere beim Online-Banking und in sozialen Netzwerken. Doch was geschieht mit diesen Daten nach dem Tod? Nach dem sogenannten "digitalen Nachlass" erhält der Erbe grundsätzlich auch Verfügungsgewalt über sämtliche online-Zugänge. Doch oft weiß der Erbe gar nicht, wo der Verstorbene aktiv war und muss nun ein unüberschaubares Erbe verwalten.In dem Vortrag gibt die Rechtsanwältin hilfreiche Tipps zum digitalen Nachlass und wendet sich dabei an Erben und Vererber.

181A190
1 Abend, 04.06.2018,
Montag, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Kristina Häfner
Bürgerhaus, Rathausstraße 1, 82194 Gröbenzell, Clubraum 2
10,00 €
Belegung: