Wanderung für Leib und Seele - von Unterammergau nach OberammergauTagesfahrt


Mit der Werdenfelsbahn erreichen wir Unterammergau. Auf dem sog. "Altherrnweg" geht es auf leicht ansteigenden Feld- und Wiesenwegen ca. 100 Höhenmeter aufwärts. Von diesem Panoramaweg aus kann man stets einen guten Blick auf die Ammergauer Alpen genießen. Nach ca. 1 Stunde Gehzeit erreichen wir den Berggasthof "Romanshöhe" für die Mittagsrast (Verzehr nicht im Preis enthalten). Anschließend wandern wir über Wiesen- und Waldwege wieder bergab nach Oberammergau ( ca. 1,5 Std.).Hier können wir bei einer Führung die Pfarrkirche St. Peter und Paul kennenlernen. Vom Bahnhof Oberammergau geht es zurück nach Gröbenzell. Kursgebühr inkl. Führungsgebühr, zzgl. Fahrtkosten Treffpunkt: 8:15 Uhr S-Bahnhof Gröbenzell, Abfahrt: 8:22 Uhr, Rückkehr ca. 19.00 Uhr

181A330
1 Tag, 27.04.2018,
Freitag, 08:15 - 19:00 Uhr
1 Termin(e)
Hannelore Lechner
8:15 Uhr S-Bahnhof Gröbenzell, Abfahrt: 8:22 Uhr, Rückkehr ca. 19.
10,00 €
Belegung: