Sütterlin und die alte deutsche Schreibschrift


Möchten Sie Dokumente Ihrer Familiengeschichte entziffern, in Archiven nachschlagen oder in Urgroßmutters Tagebuch schmökern? An zwei Abenden werden Sie in die alte deutsche Schreibschrift eingeführt und an ausgewählten historischen Texten fachkundig geschult. Dabei bekommen Sie ein Gespür für die Gestaltung jener Handschrift, die bereits Schiller und Goethe pflegten und die nun eine akut gefährdete Kulturtechnik geworden ist.
Bitte mitbringen: Schreibunterlagen

172K270
2 Abende, 29.01.2018,, 05.02.2018,
Montag, wöchentlich, 18:00 - 20:30 Uhr
2 Termin(e)
Albrecht Vorherr
Bürgerhaus, Rathausstraße 1, 82194 Gröbenzell, Clubraum 2
24,00 €
Belegung: