Das Vereinigte Königreich, Europa und der Brexit


Vortrag von Birgit Schmitz-Lenders am Dienstag, 30.04.19 um 19.30 Uhr im Bürgerhaus, Clubraum 1

Im Juni 2016 haben sich die Briten für das Ausscheiden ihres Landes aus der Europäischen Union und somit für ein neues Verhältnis zur EU ausgesprochen. Doch die Verhandlungen über den Austritt und die künftige Gestaltung der Beziehungen liefen äußerst schleppend.

Ob "weicher" oder "harter" Brexit, klar ist, dass sich die Beziehungen zwischen Großbritannien, Deutschland und der EU verändern. Wie gestaltet sich die Personenfreizügigkeit? Wie sieht der EU-Haushalt aus? Und wie verschiebt sich das Mächtegleichgewicht im Rat der Europäischen Union? Der Vortrag beleuchtet die aktuelle Situation und ordnet die möglichen Auswirkungen auf die europäische Politik ein.

Anmeldung

 


Zurück