Neue Architektur und jüdisches Leben in München


 Führung rund um den Jakobsplatz am Mittwoch, 21.10.20 von 17.00 bis 18.30 Uhr

Ursula Simon-Schuster zeigt Ihnen eine interessante Mischung von Moderner Architektur, Informationen zum jüdischen Leben und stadthistorischen Entwicklungen im Herzen von München. Sie erfahren mehr über die Außen-Architektur der Neuen Synagoge "Ohel Jakob", das Gemeindezentrum und das Jüdischen Museum. Bei unserem weiteren "Stadtspaziergang" entdecken wir geschichtsträchtige Orte und aktuelle Veränderungen im Stadtleben. Die Zeitreise startet im Mittelalter und führt uns bis zu Architekturjuwelen des 21. Jahrhunderts.

Mehr Informationen

 

 

 


Zurück