UNESCO-Welterbe in Deutschland


Vortrag mit Christian Krug am Dienstag 11.12.18 um 19.30 - 21.00 Uhr im Bürgerhaus, Saal

Wattenmeer - Bremen - Hamburg - Lübeck - Wismar - Stralsund: In Norddeutschland, in der Nähe zum Meer, finden sich zahlreiche UNESCO-Welterbestätten, die stark von ihrem Standort geprägt sind. Die Altstädte der Hansestädte Lübeck, Wismar und Stralsund sind in ihrem mittelalterlichen Kern weitestgehend erhalten. Die Speicherstadt in Hamburg mit dem Kontorhausviertel wurde erst kürzlich geehrt. Das Rathaus von Bremen mit der Rolandsstatue ist ein weiteres Highlight. Eine der faszinierendsten Naturlandschaften der Erde ist das Wattenmeer.

Anmeldung


Zurück