Sommerakademie / Kursdetails

201A210 Demenz: Selbstbestimmung versus Fremdbestimmung Juristische Aspekte bei einer Demenzerkrankung

Beginn Di., 07.07.2020, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 6,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Tanja Unger

Die Diagnose Demenz bringt viele zu bewältigende Probleme mit sich. Betroffene denken in erster Linie an die Herausforderungen der pflegerischen Betreuung, doch auch wichtige rechtliche Fragen sind zu bedenken und zu klären. Wer vertritt den an Demenz Erkrankten rechtlich? Was bedeutet Geschäftsunfähigkeit? Kann jemand mit Demenz über medizinische Maßnahmen oder seine Unterbringung entscheiden? Kann er eine Patientenverfügung erstellen? Wie ist es mit der Haftung, z.B. beim Autofahren? Die Referentin ist Fachanwältin für Medizinrecht.




Kursort

Saal

Rathausstraße 1
82194 Gröbenzell

Termine

Datum
07.07.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Rathausstraße 1, Bürgerhaus, Saal